Welcome to Tally-Ho Game Ranch

Tally-Ho ist eine 5500ha große Farm in der nördlichen Provinz Südafrikas. Sie liegt zwischen dem Soutpansberg und dem Limpopo Fluss. Die Farm befindet sich im Besitz der Familie Williams, die die Farm mit viel Leidenschaft für Wild und Jagd verwalten.

Der vielfältige Busch auf Tally-Ho ist Heimat von 20 jagdbaren Wildarten. Neben Nashorn, Büffel und Leopard gibt es auch eine große Anzahl von Antilopen wie Sable, Roan und selbstverständlich dem majestätischen Kudu. Weiterhin kommt eine große Anzahl von jagdbarem Flugwild, wie Perlhühnern, Frankoline, Tauben und Flughühnern vor.

Für Ihre Unterkunft sind grassgedeckte, luxuriöse Chalets vorbereitet. Diese sind komplett möbliert und mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt. Wir bieten Jägern und Ihrer Begleitung, trotz der Nähe zur Natur, viel Komfort. Die Lodge ist umgeben von großen schattenspenden Marulabäumen und Citrusbäumen. Von der Lodge aus blicken Sie auf ein Wasserloch mit viel Wildtieraktivitäten. Begleitpersonen, die nicht an der Jagd teilnehmen möchten, können die Farm erkunden und in einem in der Nähe befindlichen Ansitz einen Einblick in die Fauna Südafrikas gewinnen. Zusätzlich lädt ein Swimmingpool zum Sonnenbaden und Entspannen ein.

Sonnenuntergänge, wie es sie nur in Afrika gibt, können Sie auf unserer Aussichtsplattform bei einem Sun-Downer genießen. Die Mahlzeiten servieren wir unter einem alten Marulabaum, direkt neben dem Feuerplatz. Unser Koch bereitet Ihnen mehrgängige regionale und internationale Gerichte. Unsere stets gut gefüllten Bar bietet regionale Weine, Bier und Spirituosen und bei uns sind Getränke inklusive!

Die meisten unserer Jagdgäste kommen aus Deutschland und Europa. Wir schätzen die europäischen Jäger wegen Ihrer waidgerechten Art zu jagen und jagen auch auf unserer Farm nach diesen strengen Grundsätzen.

Die Jagd erfolgt entsprechend den Wünschen des Jägers. Meist wird gepirscht, jedoch verfügen wir auch über einige Ansitze. Die Jagd kann mit dem Gewehr oder dem Bogen erfolgen. Wir sind selbst begeisterte Jäger und das mit Büchse und Bogen.

Jagdbare Wildarten auf Tally-Ho sind: Büffel, Streifengnu, Buschbock, Buschschwein, Ducker, Eland, Oryx, Impala, Kudu, Leopard, Kuhantilope, Breitmaulnashorn, Roan, Sable, Steinböckchen, Tsessebe, Wasserbock, Warzenschwein, braune Hyäne, Schakal, Zebra, Pavian und Meerkatze.

Weitere Wildarten wie Springbock, Blessbock, Weißschwanzgnu und Riedbock können auf unseren Konzessionen bejagt werden!

Die Jagd erfolgt ganzjährig, wobei die optimale Jagdzeit zwischen April und Oktober liegt.